Franck Rencurel hat sich einen Traum erfüllt und eine fast orignalgetreue Replika der 1983er Werks-Maschine von Keith Ree gebaut. Angefangen hat er nur mit Fragmenten wie Rahmen/Schwinge mit Umlenkung, Luftfilterkasten, Sitzbank und Teilen des Motors. Mit viel Geduld beim suchen und Liebe zum Detail steht das Motorrad heute perfekt da.

Insbesondere die Suche nach dem speziellen Auspuf hat zum Schluß recht lange gedauert. Von diesem Modell sind wahrscheinlich nur eine Handvoll Fahrzeuge produziert worden.